Kryptowährungs-Lexikon

Fiat Währungen | Fiatgeld

Die sind der Inbegriff von Geld wie wir es heute nutzen. Zu Ihnen zählen alle staatlich ausgegebenen Geldmittel wie Euro, Dollar, Franken, Yen oder Yuan. Dabei haben die Geldmittel wie Münzen oder Scheine keinen direkten Wert, sondern erhalten diesen durch Regierungen und die wirtschaftliche Kraft des Wirtschaftsraums in dem Sie verwendet werden.

Beispiel – Ein 5 Euro Schein ist eigentlich nur ein Stück Papier das aufwendig bedruckt wurde. Der direkte Wert ist sehr gering – man kann nicht einmal mehr gut darauf schreiben. Vielleicht könnte man es als Zunder verwenden oder um einen Papierflieger basteln, doch schafft dies keinen hohen Wert. Erst durch die Regierungen Europas wird der Schein wertvoll. Durch diese Bestimmungen repräsentiert der Schein eine wirtschaftliche Leistung. Für deren Ermittlung spielen zahlreiche Faktoren eine Rolle – Nruttoinlandsprodukt, Ressourcenvorkommen und technologischer Fortschritt sowie zahlreiche weitere Werte bilden zusammen in Relation zu anderen Währungen den Maßstab.

Kommentar verfassen